Schriftgrsse normal | Schriftgrsse grsser | Schriftgrsse gross
Tel. +41 (0)71 343 82 82
Fax +41 (0)71 343 82 83
Haus Vorderdorf Wäldlerstrasse 4 CH-9043 Trogen

Gehörlose

Gehörlose und Hörende im Miteinander
 
Ursprünglich als Alters- und Pflegeheim speziell auf Gehörlose ausgerichtet, hat sich das Haus Vorderdorf seit 2002 auch für hörende und schwerhörige Bewohner geöffnet.
 
Wie sich gezeigt hat, ist das Konzept gut angekommen. Unsere Gehörlosen fühlen sich weniger in einem isolierten Sonderstatus. Demgegenüber nehmen die hörenden Gäste zum Teil auch bei den Gebärdekursen teil, die Inge Scheiber (selbst gehörlos) schon seit einigen Jahren in unserem Heim anbietet.
Zudem sind die meisten hörenden Gäste selbst schwerhörig und profitieren daher sehr vom deutlichen, gut artikulierten Sprechen unseres Betreuungspersonals. Das Zusammenleben von Gehörlosen und Hörenden bleibt für uns weiter ein Thema. Der gehörlose Mensch will am Leben seiner Umwelt teilnehmen, wie wir Hörenden.