Bewohnerausflug

Bewohnerausflug ins Schloss Oberberg nach Gossau

Schon vor der Abfahrt waren wir sehr gespannt auf den Tag, hatte der Wetterbericht doch einen Hitzetag vorhergesagt. Wir fuhren gemütlich über den Rorschacherberg nach Gossau und genossen dabei einen atemberaubenden Blick auf den Bodensee.
Bei einem feinen Menü liessen wir es uns gutgehen und sangen auch noch einige Lieder zusammen. Ein Bewohner begleitete unseren Gesang sogar mit seiner Mundharmonika.

Nach dem Essen ging es gemütlich weiter. Vor dem Schloss warteten fünf schön herausgeputzte Kutschen auf uns. Mit einer Rampe konnten auch die Rollstuhlfahrer einsteigen und los ging es.
Durch verträumte Dörfer und Wälder ging es von Gossau in Richtung Arnegg. Wir genossen den kühlen Fahrtwind im Gesicht und waren begeistert von der Landschaft.

Die vielen Eindrücke des Tages werden uns noch in guter Erinnerung bleiben.